Modul

Gendergerechtes Rekrutieren

Wie Sie Frauen für Ihr Unternehmen gewinnen können

Wer:

Organisationen, welche vom Nutzen gemischter Teams profitieren möchten, Bias im Rekrutierungsprozess minimieren möchten und Frauen als Zielgruppe ansprechen möchten.

Was:

Quantitative und qualitative Analyse des Rekrutierungsprozesses und Employer Brandings. Re-design Rekrutierungsprozess und Employer Branding inkl. Schulung von Recruiting und Linie.

Wann: 

Für Unternehmen welche zu wenig weibliche Bewerbungen erhalten und den Frauenanteil bei Rekrutierungen erhöhen möchten und ingesamt diversere Bewerbungen wünschen.

Wie:

Wir begleiten Sie strukturiert nach dem Six Sigma Ansatz bestehend aus Define, Measure, Analyze, Improve & Control.

Nach einem unverbindlichen Kick-off Meeting definieren wir gemeinsam ein Projekt Charter. Wir starten mit einer quantitativen Analyse zentraler HR Informationen und interviewen die Geschäftsleitung, HR und Kaderfrauen zu Massnahmen.  Nach der Analyse erstellen wir eine konkrete Roadmap mit Verbesserungsvorschlägen, welche in Fokusgruppen noch weiter auf Ihre Organisation adjustiert werden.